UNBEDEUTENDE MÄNNER

In akribischer Kleinarbeit habe ich die letzten

Unbedeutenden Männer weltweit aufgespürt und

liebevoll portraitiert.

 

Herausgekommen sind 21 Gemälde in Acryl auf Leinwand.

(Größe: 40cm x 50cm)

 

Das Ergebnis ist erstaunlich, denn es zeigt in beeindruckender

Weise, dass auch Unbedeutende Männer eine

Existenzberechtigung in dieser Welt haben.

 

Deshalb unterstützen auch Sie mich in der Forderung, die

Unbedeutenden Männer vor dem Vergessen zu retten.

 

Weiterführende  Informationen zu diesem brisanten

Thema finden Sie hier auf dieser Webseite.